Eventreihe in Berlin


A BOUT CONSCIOUSNESS - by Markus Roll and Michael Nickel


Six time a year. In Berlin. First season (three events) for free. English. For a more conscious (thus happier) lifestyle and work life. Sustainable self care. How can we live without feeling driven? How can we calm down to be able to listen our inner voice? How can a crisis be the important step for a very new beginning of being more you?

 

Markus Roll with a personal talks from own experiences. Michael Nickel with Live-Piano and stirring moderation. Why we do this? We humbly want to bring our gifts to the world, with the hope to improve a bit.

 

What to expect exactly Arrival & Drinks - Live Piano - Welcome - Live Piano - Talk and Q&A - Live Piano - three Pitches/Interviews from sustainable projects or life approaches. 

 

12.07.2018 | 06.09.2018 | 01.11.2018

 

Facebook

Instagram

Twitter

 

Facebook-Event ABC#1

ABC#2 als Facebook-Event und als Meetup

 

Wanna sponsor?

Scroll for Informations below.

 

featured by

Wanna pitch

your Projekt?

Be welcome to do and contact us.

pitched at ABC

will pitch next event


Sponsoring Partner

Sponsor Location


Sponsor Drinks/Snacks

Sponsor Print

Sponsor Pics


BOOK US FOR AN

ABC-EVENT

IN YOUR CITY

OR ORGANISATION

OR COMPANY

#newwork

VIA MAIL


Impressions ABC#1

Pics by Roberto Ferraz


Conclusion Talk ABC#1 

In order to live and work consciously we suggest to re-discover some lost truth:

- Interruptions are part of life. 

- Humans are actually human-divine.

- The universe is for you.

- There is a Flow to heal this world.

- You can join this Flow.


2. SPONSORING-PARTNER FÜR ERSTE SEASON GESUCHT


„If you can create a community you do everybody a favour.“ (David Zwirner, Art Dealer)

 

 

Lieber potentieller Sponsor.

 

Unsere Lebens- und Arbeitswelt verändert sich ständig. Immer mehr Menschen suchen einen Weg, selbstbestimmter und unabhängiger zu leben und zu arbeiten. Doch die Realität sieht oft anders aus. Menschen stecken oft in einem täglichen Hamsterrad und arbeiten immer häufiger bis ein Burnout zu einer Auszeit zwingt. Woran soll sich der Einzelne noch orientieren, wenn die vier Säulen, die unsere Gesellschaft Jahrhunderte zusammengehalten hat, für junge Menschen als Instanzen am Bröckeln sind: Familie, Politik, Wirtschaft und Religion?

 

In den letzten Jahren haben Markus Roll und Michael Nickel sich mit diesen Dynamiken beschäftigt und sind nun soweit, andere Menschen zu inspirieren, sich mit sich selbst, tief gehender auseinander zu setzen. Es geht darum, eine ganzheitliche Achtsamkeit in sein Leben zu integrieren und bewusster zu leben.

 

Nutze deine Chance in die Zukunft zu investieren und Menschen zu stabilisieren. Wie? In dem du Sponsor dieser Event-Reihe wirst.

 

 

 

Eventreihe

A Bout Consciousness“ (Eine Runde Achtsamkeit) die sechs mal im Jahr in Berlin stattfinden wird. Es gibt Live-Musik, Talks, Q&A, Moderation und Networking mit drei Pitches von Projekten der Besucher.

 

Location und Zeit

Am Donnerstag früher Abend in Galerien, Coworkingspaces, Kirchen, Cafés und Ladenlokalen

 

Initiatoren

Markus Roll (Theologe, Ex-Pastor mit 500 Events und 300 Vorträgen und Autor von acht Büchern) und Michael Nickel (Theologe, Musiker und Gründer der Agentur Ohrwurm in Frankfurt mit 50 veranstalteten Konzerten)

 

Zielgruppe

Urbane Menschen zwischen 20 und 50. Außerhalb und innerhalb des großen Netzwerks von Markus und Michael. In englischer Sprache, um auch das internationale Berlin zu erreichen, eine Zielgruppe, die sehr affin für solche Formate ist, da sie helfen anzukommen. (Das erste Event erreichte alleine bei Facebook organisch knapp 3000 Menschen.)

 

Finanzierung

1000€ im Monat durch Sponsoring. Möglichkeiten: 1x1000,- oder 2x500,-. Die erste Season sind drei Events, also ein Zeitraum von sechs Monaten. Dies ist ein Angebot von uns. Einfach unter markus(at)theblcksheep.com) melden, um ein "Gegenangebot" zu machen. Wir wollen mit potentiellen Partnern ins Gespräch kommen...

 

Hinweis

Es ist geplant, die Events, kostenlos anzubieten, und es werden daher ein bis zwei Sponsoren gesucht, die die Veranstaltung möglich machen und von Beginn an gut aufstellen. Das Geld wird für Location, Ausstattung oder Werbezwecke und zu einem großen Teil für die Arbeit der beiden Initiatoren benötigt, die dies freiberuflich starten.

 

Dein Nutzen

Deine Logos sind überall präsent (Homepage, Einladungen und auf dem Event). Wir erwähnen unsere Partner bei jeder Gelegenheit. Du erhältst, wenn gewünscht, eine kurze Sprechzeit auf den Events. Bei nachhaltigen Brands tragen wir Shirts mit dem Brand auf Events und Fotos für Social Media.

 

Gerne kommen wir zu allen weiteren Fragen und Möglichkeiten mit dir ins Gespräch und freuen uns auf deine Rückmeldung.

 

Es grüßen herzlich aus Berlin

Markus Roll und Michael Nickel

 

 

 

 

 

Feedback zu Michael

„Michael Nickel hat mich mit seinen klassischen Musikkompositionen tief bewegt und in mir eine Sehnsucht nach einer besseren und heileren Welt angeregt. Wenn man ihm zuhört, kommt man nicht vorbei visionär zu träumen.“

 

„Michael Nickel weiß sein Publikum, mit seinem Charme und Wortspiel in seinen Bann zu ziehen. Dies macht er vor allem durch seine sehr fröhlich-lebendige Art, die er gerne auf das Publikum überträgt.“

 

„In Michael schlummert eine tiefe Leidenschaft, über die tiefen und immer relevanten Themen des Lebens zu reden. Seine Philosophie intellektueller Ideen und Wahrheiten kreativ und verständlich durch Story-Telling zu vermitteln, machen ihn zu einem Redner, der sein Publikum fesseln kann und dabei immer für einen Lacher gut ist.“

 

 

Feedback zu Markus

„Markus kümmert sich wenig bis gar nicht um Vorgaben von Institution und Religion sondern reißt einfach den Vorhang auf und lässt das Licht herein.“

 

„Markus Worte geben dir eine Energie. Er setzt eine Energie frei, die man nicht so einfach findet. Er bestätigt und belegt, was immer schon innerlich geglaubt oder gehofft habe.“

 

„Markus hilft mir zu wachsen, zu verstehen, inspiriert zu werden und mich zu orientieren.“

 

„Ich feiere dich. Was zu sagst und schreibt ist nicht nur klug und logisch durchdacht, sondern für wirklich jedermann verständlich kommuniziert.“