Dies ist Seite von Markus Roll, Gründer von SANTA BLACK SHEEP. Kurze Vorstellung: Nach einer fünfjährigen betriebswirtschaftlichen Ausbildung und einem Theologiestudium war ich bis 2012 über zwölf Jahre als Kirchengemeindegründer und Pastor tätig - nebenher als Barista, Barkeeper, Übersetzer und Redaktionsleiter eines Musikmagazins.

 

Heute bin ich als philosophischer Theologe tätig, sprich Autor, Podcaster, Sprecher und als New Work-Projektberater*. Das Ganze für freiberufliche Projekte, für die Gesellschaft für Fehlerkultur / Fuckup Berlin und für ABC Berlin aber auch für eigene freiberufliche Projekte mit SANTA BLACK SHEEP. In einem langem Timeout 2011 in Barcelona entstand die Idee für Projekte, die inspirieren und vernetzen. Über die Jahre entstand so SANTA BLACK SHEEP mit den unterschiedlichen Medien.

Ab 2019 dann einige Projekte auch mit dem gemeinnützigen Verein For Spiritual Innovation und zusammen mit meiner Frau Miriam ein Guesthouse mit Events Herz im Haus

 

Es geht letztendlich darum, die Gesellschaft der Zukunft positiv zu gestalten. Mein Thema ist die spirituelle Innovation, eine conscious-driven Spiritualität, die eine Grundlage für politische und ökonomische Innovation sein kann. Nur weil religiöse Institutionen für immer weniger Menschen einen Sinn ergeben, heißt das nicht, dass wir alle Atheisten werden müssen. Es gibt etwas Wunderbares und Uraltes und alles miteinander Verbindendes dazwischen.

Deswegen habe ich SANTA BLACK SHEEP gegründet und bin ich Teil des emerge-Netzwerks einer schwedischen Stiftung für politische, ökonomische und spirituelle Innovation und der Gesellschaft für Fehlerkultur.

 

 

*Projektberater: Von kleineren Konzeptualisierungen für Cafes und Retail über Teamleitung und Geschäftsführung bis Familienbusiness in die nächste Generation führen und Lehraufträge.

PIC BY Roberto Ferraz

PIC BY cocreation.loft

MARKUS IST PART


MARKUS TALKED LIVE

Markus Roll interviewed at

MARKUS FEATURED


FOTOJOURNAL 2018


FOTOJOURNAL 2017

FOTOJOURNAL 2016

Former Pastor Times