Ein HUB ist eine Einrichtung, die Menschen

aus verschiedenen Welten bildet, vernetzt und auftankt,

damit sie danach wieder in ihrem

eigenen Umfeld leben und kreieren können.

Es ist ein Ort, mit dem man sich verbunden fühlt, 

und so oft aufsucht wie nötig.

Einen Ort zur Bildung, zum Netzwerken und für Timeouts.

ERSTER SCHRITT

Für das erste Jahr, 2021, arbeiten wir mit Partnern in Soltau, Heide zusammen.

Coworkingspace, Café, Italienisches Restaurant/Deli und Guesthouses.

Alles von tollen Gründern, mit denen wir uns connected haben.

Solange wir etwas Eigenes haben, unterstützen wir gerne andere Projekte.

Download
HEIDE INFOS
Anreise, Partner, Unterkünfte und mehr für die Reise in die
Heide.jpg
JPG Bild 1.3 MB

ZWEITER SCHRITT

Wir planen ab Herbst 2021 ein erstes eigenes Hub zu eröffnen.

Es wird ein Hub-Apartment sein, in dem wir und anderen arbeiten

und in dem wir kleinere Veranstaltungen wie Workshops anbieten.

Außerdem wird es mindestens ein Gastraum geben.

Ort wird dort sein, wo wir in einer Kooperation mit einem Projekt

zusammenarbeiten, um Bildung und mehr anzubieten. 

DRITTER SCHRITT

Wir planen ab 2025 das Hub zu vergrößern

und mindestens vier Gasträume anzubieten.

So gibt es mehr Raum für Remote-Work, Auszeiten

und Veranstaltungen vor Ort. Geplanter Ort ist noch nicht bekannt.

Aber wir laden dann ein, diesen gesamten Ort mit zu gestalten und gemeinsam an einer nachhaltigeren Zukunft zu bauen. Einen Space für R&R (Rest & Recreation) gehört dazu, damit Menschen uns kennenlernen und manche auch bleiben. 

WIRD IM DRITTEN SCHRITT DEN NAMEN TRAGEN:

BLUSKY


UNTITLED

Wir haben Ideen für viele Formen von Veranstaltungen und Gatherings.

Diese laufen unter dem Titel Untitled. Diese werden spontanerer Natur sein

und immer dann stattfinden, wenn die Idee dazu reinkommt:

wie Veröffentlichungen, Jubilare, Open-Freitags-Dinner, Konzerte,

Lesungen, Talks und eben alles, was ein wachsendes Netzwerk mit sich bringt.

 

Kommuniziert werden diese Gatherings über den Newsletter.